Zeltlager 2022 wieder voller Erfolg

In der Zeit vom 15.-20.Juli führten wir wieder unser obligatorisches Zeltlager durch. Dieses Jahr unter dem Motto „Wikinger in Gornau“. Bei Sport, Spiel und Spaß verging auch diese Zeit wie im Flug. Am ersten Tag wurde mit dem Aufbau des Lagers begonnen. Der Aufbau eines großen Zeltes, welches als Essens-u.Spielezelt genutzt wurde und ein Küchenzelt benötigten viele Helfer. An dieser […]

Weiterlesen

Lara Neubert erkämpft Bronze bei AT-Cup

Bei der 7.Auflage des internationalen AT-Cup in Leipzig trat Lara Neubert (+63kg) am 18.Juni die Heimreise mit einer Bronzemedaille an. Den Auftaktkampf gegen Charlotte Röder (PSV Frankfurt/ Oder) konnte Lara Neubert klar für sich entscheiden. Gegen Wögerer (LV Oberösterreich), der späteren Siegerin in dieser Gewichtsklasse, zog sie jedoch den Kürzeren. In der Hoffnungsrunde traf die Gornauerin später im Kampf um […]

Weiterlesen

Lara und Niclas fahren zur LEM U15 nach Kamenz

Am 21.Mai fanden in Döbeln die diesjährigen BEM der Altersklasse U15 statt. Eigentlich sollte gleichzeitig die BEM U21 mit über die Bühne gehen, diese wurde jedoch leider wegen zu geringer Teilnehmerzahlen abgesagt. In der U15 waren wir, der JUDO-CLUB Gornau e.V., bei den Mädchen mit Lara Neubert (+63kg) und bei den Jungen mit Niclas Stein (-40kg) vertreten. Lara hatte insgesamt […]

Weiterlesen

Tag 2+3 – Judo Festival

Judofestival am Samstag und Sonntag Der Samstag wurde von einem vielseitigen Programm  geprägt. Mehrere Sporthallen, Matten und Seminarräume konnten genutzt werden und für die mehr als 150 Teilnehmer war für jeden etwas dabei. Unter anderem Kari- Fortbildung, DAN- Konsultation und Randori. Den Samstag nutzten Fabian und Linus zur Verlängerung ihrer ÜL- Lizenz. Reimar, Hanna und ich, wir haben uns dann […]

Weiterlesen

Tag 1 – Judo Festival

Heute war nun der erste Tag des Judofestival auf dem Rabenberg. 1.) Heute wurde nun der Förderverein des sächsischen Judosports gegründet. Da wir nun in Sachsen kein Leistungszentrum mehr haben und somit Fördermittel wegfallen, werden wir versuchen auf diesem Weg die Finanzlage zu verbessern. 2.) Neuwahlen für den Vorstand des Sportbezirkes Chemnitz. Hier wurde unser Uwe Drechsel für die nächsten […]

Weiterlesen

Gornauer Judoka melden sich zurück

Mit einem hervorragendem 3.Platz kehrte Carlotta Ortel von den diesjährigen Mitteldeutschen Einzelmmeristerschaften der Altersklasse U18 zurück. Diese fanden am 25.September in Halle statt. Carlotta Oertel war unsere einzige Starterin , welche zu dieser Meisterschaft antrat. Mit etwas „Bammel“ fuhr sie zu diesem Turnier, hatte sie doch mehr als ein Jahr wegen Coprona an keinem Wettkampf teilnehmen dürfen. Nach einem Auftaktsieg […]

Weiterlesen

Holzeinsatz

Ich möchte mich hiermit nochmals bei allen Helfern für den schönen Waldeinsatz bedanken. Ganz besonders bei Reimar, der trotz seines gesundheitlichen Handycaps mit gemacht hat und durch die hervorragende Versorgung für gute Laune gesorgt hat.  Wir haben mehr geschafft als ich gedacht hatte und ich glaube, dass auch alle Spaß bei der Arbeit hatten. Gestaunt habe ich, wie Linus und Kay […]

Weiterlesen

Unser Trainingslager im Oktober

Zusätzlich zu den regulären wöchentlichen Trainingsterminen Montag und Freitag trafen sich in der ersten Ferienwoche im Oktober 15 Judoverrückte des Judo-Club Gornau e.V. zu einem zusätzlichen Trainingslager vom Dienstag, den 09.10. bis Donnerstag, den 11.10.2018. Am  Dienstag vor dem Training ließen wir es uns nicht nehmen, uns noch einmal vor dem Grab unseres verstorbenen Freundes und Sensei Egon Keller zu […]

Weiterlesen

Ein Herz des Judo-Sport hat aufgehört zu schlagen

Mit Bestürzung und Trauer haben wir zur Kenntnis nehmen müssen, dass es  für unser Ehrenmitglied Egon Keller am 16.Dezember „Sore-Made“ geheißen hat.. Wir, der JUDO-CLUB Gornau e.V., verlieren in ihm nicht nur einen begnadeten Judoka und Trainer, sondern auch einen guten Freund und Kameraden. Er hat fast 50 Jahre auf und neben der Tatami verbracht und konnte selbst diverse Wettkampferfolge […]

Weiterlesen