Medaillen in Breitenbrunn und Riesa, leider keine vorder Platzierung zur DM U21

Die „Kampfzwerge“ des JUDO-CLUB Gornau e.V. standen bei der 21.Auflage des Frühjars-Krümel-Randori ( bis 10 Jahre) am 07.März 2020 in Breitenbrunn auf der Matte. Ausrichter dieses Turniers, welches speziell für Anfänger der Sportart Judo geplant ist, war der Judoclub Antonsthal-Schwarzenberg. Trotz Corona-Virus Geschrei waren 82 Judoka von 14 Vereinen bei winterlichem Wetter angereist. Der JC Gornau war mit 2 Mädchen […]

Weiterlesen

Super Leistung unserer Mädchen in Jena!

Mit hervorragenden Ergebnissen traten unsere Mädchen die Heimreise von den Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften der U18 und U21 an. Ausrichter waren in diesem Jahr die Judoka aus Jena. Charlize Richter (-48kg) begann ihre Wettkampfserie sehr motiviert, konnte sich in der ersten Begegnung aber leider nicht durchsetzen und kam damit in die Hoffnungsrunde. Hier ließ sie dann jedoch nichts anbrennen und beendete alle […]

Weiterlesen

Unsere Judoka sammeln Edelmetall zur LEM

Am vergangenen Sonnabend, den 08.Februar,  reisten unsere Judoka der Altersklassen U18 und U21 zur Sachsenmeisterschaft nach Rodewisch. Der JUDO-CLUB Gornau e.V. war mit 6 Mädchen in der U18 und 2 Mädchen in der U21 vertreten. In der U18 kämpfte sich Charlize Richter (-48kg) mit sehenswerten Kämpfen bis ins Finale. Hier musste sie sich jedoch der späteren Siegerin geschlagen geben. Durch […]

Weiterlesen

Unsere Judoka absolvierten straffes Wettkampfwochenende

Am 09.März starteten die „Kampfzwerge“ des JUDO-CLUB Gornau e.V. beim 23.Krümelrandori in Breitenbrunn. Ausrichter diese speziell auf die Anfänger des Judosports ausgerichteten Turniers war der Judoclub Antonsthal-Schwarzenberg. Diesmal konnte ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt werden. Es waren insgesamt 158 Mädchen und Jungen der Altersklassen bis U11 angereist! Die Gornauer Judoka waren mit insgesamt 5 Sportlern angereist. Bei den Kleinsten und Leichtesten […]

Weiterlesen

Emilie Schulz ist Sachsenmeisterin 2019

Bei den am vergangenen Sonnabend, 09.02.2019, in Adorf stattgefundenen diesjährigen Sachsenmeisterschaften konnten unsere Judoka. wieder Erfolge feiern. Den Vogel schoß Emilie Schulz ab. Nach ihrem hervorragenden 1.Platz bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der AK U18 toppte sie in Adorf diese Leistung. Durch Siege über Caspary (Hellerau-Klotsche) durch Koshi-Guruma, Elflein (Eilenburg) durch 2x Seoi-Otoshi und Lorenz (Döbeln) durch Koshi-GFuruma und Tani-Otoshi, war ihr […]

Weiterlesen

Georg Müller startet zur Deutschen Meisterschaft

Bei den am 17.Februar 2018 in Schönebeck stattgefundenen Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklassen U18 und U21 konnte Georg Müller vom JUDO-CLUB Gornau e.V. eine Fahrkarte für die DM der U21 in Frankfurt/ Oder erkämpfen. In seiner Gewichtsklasse +100kg belegte er einen furiosen Silberrang und startet damit zu seinen 2. Deutschen Meisterschaften. Theodor Rößler (-73kg) verpasste mit Rang 5 von 10 Startern […]

Weiterlesen

5 Gornauer Judoka erkämpfen Fahrkarte zur MDEM in Schönebeck

Bei den diesjährigen Sachsenmeisterschaften der Altersklasse U18 mussten am 3.Februar unsere „Debütanten“ noch Lehrgeld zahlen. Die beste Platzierung erzielte hierbei mit dem Bronzerang Emilie Schulz (-70kg), was ihr eine Fahrkarte zu den Mitteldeutschen Meisterschaften in Schönebeck sicherte. Justin Baumann (-55kg), der zweite Neuling in dieser Altersklasse, schied bereits in der Vorrunde aus dem Wettkampfgeschehen aus. Dies war für ihn eine […]

Weiterlesen

Gute Ergebnisse zum Saisonauftakt

Mit durchwachsenen Ergebnissen traten unsere Judoka am vergangenen Wochenende die Heimreise an. So sicherten sich am Sonnabend, 20.01.2018, bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Altersklasse U18 Emilie Schulz und Justin Baumann die Fahrkarte zu den Sachsenmeisterschaften am 3.Februar in Demitz-Thumitz. Emilie Schulz (-70kg) darf sich jetzt Bezirksmeisterin 2018 nennen. Sie holte sich souverän Gold in ihrer Gewichtsklasse. Für Justin Baumann (-55kg) reichte […]

Weiterlesen

Gornauer Judoka zahlt in Frankfurt Lehrgeld- Mädchen überzeugen in Langenhessen

Beim bisherigen Höhepunkt seiner Judokarriere musste der Gornauer Linus Thriemer (-55kg) bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Altersklasse U21 am 12.März in Frankfurt Lehrgeld zahlen. In seinem Kampf gegen Valerie-Lukas Nenninger (Südwestdeutscher Meister von JC Wiesbaden) konnte der Gornauer über 3 Minuten gut mithalten und keine Wertung abgeben. Dann nutzte der Gegner einen schlecht vorbereiteten Angriff für sich aus und warf […]

Weiterlesen

Gornauer Judoka starten zur DEM

Bei den am 11.Februar in Schönebeck, Sachsen-Anhalt, stattgefundenen Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklassen U18 und U21 konnten sich 2 unserer gestarteten Judoka der AK U18 und U21 für die Deutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren. In der U18 waren Patricia Sprunk (-48kg) und Georg Müller (+90kg) am Start. Patricia startete mit einer Niederlage gegen Michelle Streit (GW Wittenberg) und kam somit in die Hoffnungsrunde. […]

Weiterlesen
1 2