Krümelturnier in Breitenbrunn erfolgreich abgeschlossen


Zum Buß-u.Bettag standen unsere „Kampfzwerge“ in Breitenbrunn zum 19.Herbstkrümelrandori auf der Matte.
Insgesamt waren 70 Teilnehmer aus 8 Vereinen vertreten. Alle Gornauer waren hochmotiviert und „heiß“ auf das Turnier. Adrian Klaus absolvierte alle seine Kämpfe siegreich und sicherte sich damit die Goldmedaille. Alba Beyer, Henry Weber und Nino Kapczandi fügten dem Gornauer Medaillenspiegel jeweils Silber hinzu. Alle Drei gewannen 2 ihrer drei Begegnungen. Lukas Kircheis gewann durch 2 Siege bei insgesamt vier Kämpfen ebenfalls Silber. Hedi Weber, absoluter Neuling in Sachen Judo, musste bei ihrem ersten Turnier noch Lehrgeld zahlen. Für sie reichte es am Ende nur für Platz 4.
Alle hatten neben der Aufregung des 1.Wettkampfes eine Menge Spaß und wurden belohnt. Gerade in der jetzigen Situation gibt es fast nichts Schöneres.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.