Lara Neubert ist Sachsenmeister der U15 2022

Bei den am 4.Juni 2022 in Kamenz stattgefundenen Sachsenmeisterschaften der Altersklasse U15 konnte Lara Neubert (+63kg) vom JUDO-CLUB Gornau e.V. voll auftrumpfen. Ihre erste Kontrahentin, Liepke von Weixdorf, bezwang sie mit einem Koshi-Guruma. Im nächsten Treffen besiegte sie Kreher vom JC Leipzig mit einer Festhaltetechnik. Im Finale stand sie dann Liebig aus Mylau gegenüber. Diese Gegnerin konnte die Gornauerin mit einem Armhebel zur Aufgabe zwingen. Hier zeigte sich wieder einmal, dass unsere Judoka nicht nur Judo betreiben, sondern auch die Judowerte leben. Dazu gehört unter anderem auch Fairness. Die Mylauerin hatte abgeklopft, also aufgegeben, der Kampfrichter hatte dies jedoch nicht mitbekommen. Trotzdem hörte Lara auf zu Hebeln und schonte damit ihre Gegnerin. Das honorierten auch deren Trainer. Lara Neubert sicherte sich damit den Sachsenmeistertitel 2022 und eine Fahrkarte zu den Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften am 02. Juli in Rudolstatd.

Der zweite Gornauer Starter bei dieser Meisterschaft, Niclas Stein (-43kg), konnte diesmal nicht punkten. Nach zwei verlorenen Begegnungen in welchen er zwar Biss und Motivation zeigte, schied er aus dem Wettkampfgeschehen aus.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.